Biographie von Xherdan Shaqiri

Category:
$67.00

Description

Bio: Xherdan Shaqiri wurde in Giljan, einer Stadt im Osten des Kosovo, geboren. Seine Eltern sind Kosovo-Albaner und die Familie zog 1992 in die Schweiz. Er, seine Eltern und seine drei Geschwister ließen sich in Augst nieder – einer kleinen Stadt nahe der französischen und deutschen Grenze. Da sein Vater kein Schweizerdeutsch sprach, begann er mit verschiedenen Tätigkeiten wie Abwasch in einem Restaurant und Bauarbeiten auf den Straßen. Seine Mutter putzte Büros in der Stadt Basel. Die Familie verdiente wenig Geld und schickte darüber hinaus so viel Geld wie möglich an andere Familienmitglieder zurück in den Kosovo. Das bedeutet, dass die Familie und der kleine Xherdan nicht viel Geld zum Ausgeben hatten. Schon in jungen Jahren begann er beim SV Augst, dem Verein aus seiner Heimatstadt, Fußball zu spielen. Sein damaliges Vorbild war der Brasilianer Ronaldo, den er mit einem Zauberer verglich. Im Alter von 8 Jahren wechselte er zum FC Basel und erlangte bald das Interesse vieler anderer internationaler Vereine. Während eines U15 Nike Cup 2007 wurde er zum Spieler des Turniers ernannt. Das Interesse wurde immer größer, aber der junge und vielversprechende Spieler entschied sich, beim FC Basel zu bleiben. Er debütierte 2009 für die erste Mannschaft des FC Basel im Eröffnungsspiel der Saison 2009/10 gegen den FC St. Gallen. Er bestritt 100 Spiele für den Schweizer Top-Club, in denen er über 26 Tore erzielte. Im Februar 2012 gab der FC Basel den Wechsel zum deutschen Topclub Bayern München bekannt. Der Rekordmeister hat 12 Millionen Euro für ihn bezahlt und ihn für vier Jahre unter Vertrag genommen. Shaqiri spielte gut, aber die Konkurrenz war sehr streng. Bayern hatte Ribéry und Robben auf den Flügeln, die die großen Stars der Mannschaft waren. Nach zwei Jahren entschloss er sich, zu Inter Mailand zu wechseln, der ihn für 15 Millionen Euro kaufte. Inzwischen können wir daraus schließen, dass dies aus mehreren Gründen nicht die beste Ehe war. Nach nur einem Jahr zog er nach Stoke City, für eine Gebühr von 12 Millionen Pfund. Es war bei den Potters, wo er der Star wurde, der er heute ist. Er hat fast jedes Spiel in der Premier League übertroffen: In den drei Spielzeiten in Stoke-on-Trent hat er endlich seine erstaunlichen Fähigkeiten und sein Talent unter Beweis gestellt und das Interesse des FC Liverpool geweckt.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Biographie von Xherdan Shaqiri”

Your email address will not be published. Required fields are marked *